Gourmarte 2015 in Bergamo

von Mittwoch, November 25, 2015

Von 28 Al 30 November-Termin auf der GourmArte Messe in Bergamo mit dem besten Essen und Wein aus der Lombardei: Darüber hinaus Verkostung 100 ausgezeichnete Produkte, gekonnt durch erfahrene Handwerker des Geschmacks und interpretierte in der Küche 24 Köche, authentische Stars des nationalen Frmamento als – um nur um ein paar zu nennen. – Aimo Moroni, Claudio Sadler, Vittorio Fusari oder Chicco Cerea.

Eine einmalige Gelegenheit, die Hersteller und ihre Geschichten, hergestellt aus Verpflichtung zu erfüllen, manchmal sacrifcio, Leidenschaft und Hingabe; Geschmack und kaufen Qualitätsprodukte; sitzen Sie am Tisch im exklusiven Restaurant, der einzige in der Welt zu Host in der Küche 8 große Köche in Verbindung, verschiedenen jeden Tag; Genießen Sie zusammen mit Sommelier AIS die genaue Auswahl an Weinen aus Franciacorta und Valtellina große Enoteca; geführte Verkostungen von führenden Experten auf diesem Gebiet zu besuchen; finden Sie originelle und spannende Show-cooking.

All dies und vieles ist mehr GourmArte, das Ereignis, das jetzt in seiner vierten Auflage – jedes Jahr Tausende von Fans und immer anspruchsvolleren Kunden anzieht, machen, dass das Streben nach Exzellenz, Typizität und Authentizität macht eine Frage der Kultur und Lebensart. Die Antwort auf diese wachsende Nachfrage der Verbraucher nach Qualität liegt in der Handwerk, die seit Generationen weitergegeben, die Geheimnisse, die im Laufe der Zeit auf das Made in Italy erlaubt haben, um jeden Geschmack aus der ganzen Welt zu erobern.

GourmArte die Produktauswahl ist streng und wird betrieben von einer Kommission der Kenner und Wein-Kritiker und Journalist getrieben Helium Galvan, Schöpfer der Veranstaltung: jeder Handwerker-Geschmack, der eine GourmArte verfügbar macht ist für ein Produkt-Plan gefunden. – Angeboten zur Verkostung an alle Besucher von der fera – als die absolute Spitzenleistungen für seine Kategorie: wie die alte Zeit Confiserie Nougat Morlacchi, Zitrus Senf von Fredo, die Roccolo Valtaleggio von CasArrigoni, der begehrte Calvisius Kaviar, der Jamon Iberico de Bellota Pata Negra De La Fenice, die Melogranello Quadigex, der Seriz Wein 2013 Terre Lariane IGT von der Küste oder die Barone Pizzini, ausgewählt, weil Bio Pionier in Franciacorta.

Auf diese Weise innerhalb des Ereignisses sind erweiterte Realität in verschiedenen Größen und Merkmale: Wir sind die Wächter des Geschmacks, Bewahrung der Tradition der Lombardei; die Meister des Geschmacks, Unternehmen Reifen jetzt, dass im Laufe der Jahre durch hohe Qualität hervorgehoben sind, Ethik und unternehmerische Fähigkeiten und design. Breite sogar an die Entdecker des Geschmacks, Unternehmen mit Sitz in Lombardei,

die haben sich an der Arbeit der Verbreitung von Produkten, die aus ihrem Gebiet Herkunft besonders begehrt ausgezeichnet..

Das Restaurant, mit offener Küche und elegante Mise de Ort, Es ist schließlich die Herrschaft der Interpreten der Geschmack: Köche, die beigetragen haben, das Banner der Restaurants in Italien und weltweit Lombarda hoch zu halten: von Stefano Masanti, Philippe Leveillè, von Giancarlo Morelli, Riccardo Camanini, um nur um ein paar zu nennen..

Großen Raum auch für die Weinproben, geleitet von maßgeblichen Experten. Aus der "Giro di Lombardia von Salamis" Memory "Polenta", von "Disfda" ein "nomadischen Jagd Tortelli", von "Vini dei Gonzaga" Franciacorta: eine unvergessliche Reise des Geschmacks durch die regionalen Gebiete und ihre kulinarischen Traditionen erwartet die Besucher in den Raum von der Region Lombardei.

GOURMARTE 2015 KÖCHE UND GERICHTE

 

Samstag 28 November, Mittag- und Abendessen

 

Enrico Derflingher – Präsident EuroToques Gemeinschaft International

Queen Victoria-Risotto mit Garnelen, Franciacorta und Thymian

 

Alberto Riboldi – Burg Malvezzi, Brescia

Weil Ei mit Gänseleber gebraten , Schwarze Trüffel und Käse-Fondue mit
formaggini Collio

 

Antonio-Banken -Umami, Bormio (Ich weiß)

Mezzi Paccheri di Gragnano mit Carbonara di Bresaola e Porcini Pulver

Stefano Masanti Sport Hotel Alpina – Cantinone, Madesimo (Ich weiß)

Apple-Holz geräuchert ROE, Steinpilze-confit, Kastanien und Brühe Preiselbeeren in Madesimo

Gianni Tarabini – Le Presef De La Fiorida, Mantel (Ich weiß)

Kürbis-Creme mit dell’ Gemüsegarten, reinrassige Schweine schwarte Cotechino Molke, Kastanien von Wolkenstein und Tropfen Senf

Dino-Chale – Rolly, Manerba del Garda (BS)

Pudding von Mont ' Gold, Blattgold, Garnele-Tartar Garcia und Sahne Brot.

In dem Wunsch Mangano – Li Jalantuùmene, Monte-Angelo (FG)

Cavatellli 'Mugnoli' pflanzliche Sahne und gerösteten Mandeln und Frischöl

Emiliana Schlacht und Matteo Schwert – Die Pasqualina, Almenno San Bartolomeo (BG)

Bittere Schokolade Keks mit Olivenöl-Creme und Sorbet mit Clementine mit Apfelmus

 

Zabaione-Eis und cremigen Kaffee mit Safran und soft-Ecke

 

Sonntag 29 November, Mittag- und Abendessen

 

Claudio Sadler – Sadler, Milan

Taton, Puntarella und Mozzarella mit Kantabrischen Sardellen, mit Mozzarella-Blase .

 

Maria Cicorella – Mateyo, Conversano (BA)

Dicke Bohnen & Chicorée

 

In dem Wunsch Mangano – Li Jalantuùmene, Monte-Angelo (FG)

Cavatellli 'Mugnoli' pflanzliche Sahne und gerösteten Mandeln und Frischöl

 

Marco Conti -Trussardi, Milan

Spaghetti mit Käse und Pfeffer mit Seeigeln

 

Ilario Vinciguerra -Ilario Vinciguerra, GALLARATE (VA)

Nudeln calamarata, Calamari und getrocknetes Gemüse

Philippe Leveillè – Miramonti l ' altro, Concesio (BS)

Confit Ente Bein zu Sichuan Pfeffer, Honig und Balsamico-Essig

Giancarlo Morelli -Osteria del Pomiroeu, Seregno (MB)

Steinpilze-verkrusteten Lammkeule, Kartoffeln und Chicorée

Dario und Sergio Sou -Morlacchi Zanica Gebäck

Elixier-Kaffee’ 100% Arabica aus Haiti und Piemont-Haselnüsse von Jose’ Noah auf Basis stroisel

Garten von frischem Obst mit weißer Schokoladenmousse und bayerische Creme-Vanille

 

Montag, 30 November, Mittagessen

 

Riccardo Camanini – Lido84, Gardone Riviera (BS)

Der Löffel Hase, Tintenfisch-Leber und Green Apple

Fabio Abbattista – Glücklich Löwen bei der Albereta, Erbusco (BS)

Aal mit Aktivkohle, Gurke, Grüner Apfel und Kerbel

Bean und Bobo Cerea, Paolo Rota – In Brusaporto (BG)

Risotto mit Bohnen und Kabeljau-Fisch

Alessandro Negrini und Fabio Pisani -Aimo e Nadia, Milan

Tortelli gefüllt mit Osso Buco Fajardo und Knochenmark in seiner Sauce mit sardischen Safran und Parmesan-Käse Ball

Angel S – Angel S, Monopoli (BA)

Nudeln mit Garnelen aus Porto Santo Spirito, Bohnen und Kichererbsen glauben

In dem Wunsch Mangano – Li Jalantuùmene, Monte-Angelo (FG)

Schweinefleisch-Wange mit Kartoffel-Creme mit Safran

Vittorio Fusari – Die Pont de Ferr, Milan

Barbina zu schlagen (Gras-feed) flüssige Gemüsesalat und Pilz-Bouillon

 

Kaniz Fatema – Website, Bergamo

Mont Blanc

Stardust

 

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *