4 große Köche kochen mit Bier Pilsner Urquell

von Sonntag, April 5, 2015

Die Autorenküche kommt näher und näher an neue Techniken und neue Ansätze, Manchmal ungewöhnliche Ohr. Pilsner Urquell, Das Bier, das seit jeher an der Spitze in Bezug auf die Lebensmittelqualität, Dank der Partnerschaft mit der JRE- Jeunes Restaurateurs d ' Europe, bedient sich diese Möglichkeit, die Herausforderungen zu stellen und bringt Sie in das Spiel dank einige wichtige chef, gehören die "JRE-Team", verwenden, um erstellen Sie ansprechende Rezepte. Zwischen diesen Marco Parizzi Parizzi Restaurant in Parma, Marcello Trentini von Turin Magorabin, Daniel verwendet das Restaurant Tino di Ostia und Philip Saber de die Legende von Castellina in Chianti gefunden Sie im Pilsner Urquell einen guten Partner für ihre Küche.

 

MARCELLO TRENTINI

Brokkoli und Wurst

 

Zutaten für 4 Menschen:

 

– 160 g BH Wurst (reines Kalbfleisch)

– eine Reihe von Kohlrabi

– eine Knoblauchzehe

– 2 Sardellen

– Öl,Salz,Pepe

– 2 Rettich

– 2 Topinambur

 

Verfahren:

Nach Peel, ich die Tops blanch, dann springen Sie kurz mit Öl,Knoblauch und Sardellen, dann mischen Sie und Filtern Sie, um eine reibungslose und flüssige Sauce zu erhalten. Haare und die Topinanbour Würfeln, ein paar Sekunden übergeben an Dampf und cool, dünn geschnittene Radieschen, Mandoline und ich halte sie in Wasser und Eis. Ohne die Wurst gut und machen kleine rohe Frikadellen. Ich komponiere die Schüssel durch Platzieren einer Spiegel-Oberteile-sauce, dann die Würfel, die Frikadellen und die Radieschen-chips.

 

DANIELE USAI

Eine Blondine von A ' Meer

 

Zutaten für 4 Menschen:

 

Für Mais-Creme:

 

– 200 g frischen Mais

– 400 g-Fischbrühe

– Salz und Pfeffer

Andere Zutaten:

– 320 g Carnaroli-Reis

– 40 g weiße Zwiebeln

– 80 g Rahmspinat Mais

– 600 ml Bier Pilsner urquell

– 4 Meeräsche Filets

– Filo-Teig-qb

– WEIZENKEIM-qb

– Getrocknete Hopfen-Blumen

– 10 Meeressalat g

– 10 g-salicornia

– 50 g butter

– Gerstenmalz

Verfahren

 

Für Mais-Creme:

Shuck Mais durch die Trennung die Körner vom Maiskolben. Das Korn indem man sie mit Fischbestand, bis sie sehr zart sind Kerne in einer Pfanne zu kochen. Mischung in den Mixer geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Schaltung Setacciarre eine samtige Creme und nicht zu flüssig.

 

Für Meeräsche:

Skala, Filet und Spinare die Rotbarben. Pinsel mit Öl altert ein Pastafillo Blatt, bestreichen und mit Weizenkeimen, ein anderes Blatt Filo-Teig überlappen und legen über Meeräsche Filets Haut-Seite. Mit ein scharfes Messer schneiden Sie die überschüssige Paste nach dem Thread-Formular. Sautieren Meeräsche Filets Haut Seite mit einem Nieselregen Olivenöl, bis die Kruste knusprig und Golden ist. Kochen das Filet wird mit Ablauf der Adageremo auf heißen Risotto Mantecato, sobald.

 

Verfahren:

Loslassen Sie in einer Kasserolle die Zwiebeln mit etwas Öl bei schwacher Hitze ohne dass es Brown, Fügen Sie für ein paar Minuten den Reis und toast. Ablöschen Sie mit Bier, die früher in einem anderen Topf erhitzen und weiter kochen zum ersten setzen 10 Minuten. Geben Sie eine vorherige Salzen zu risotto. Die Mais-Creme hinzufügen und weiterhin Cook, Hinzufügen von Bier. Beim Kochen, des Reis zur Ruhe für ein paar Augenblicke und rühren Sie die Butter. Adageremo dann den Reis in eine Schüssel, auf der wir knusper Filet von der Rotbarbe posiert sind. Abschließend, dass die Schale Dekorieren mit zwei Algen, mit den getrockneten Blüten der Hopfen, mit einige Körner von Gerstenmalz und eine Prise Weizenkeime.

 

MARCO PAI

Schinken-Sprunggelenke im Kamut-Kruste, gekocht in Bier und Sternanis

 

Schienbein:

 

Reinigen Sie den Shin, 1 Sellerie, 1 Karotte, 1/2 brünierte Zwiebel, 20 CL Bier, Sternanis, Pfeffer und Kochen bei niedrigen Temperaturen (62 Grad für 32 Stunden).

 

Für die Zwiebel-Marmelade mit Balsamico-Essig:

 

Braise 1 rote Zwiebel für 1 und eine halbe Stunde am Ende hinzufügen 1 DL-Balsamico-Essig, und schränken die.

 

Für den Senf:

 

– 1 Apple

– 1 BIRNE

– 1 Kürbis

– 200 g Zucker
– 1 Zitrone
– Senf-Essenz

 

Schneiden Sie alles in Würfel und über Nacht Marinieren Sie, mit 200 Gramm Zucker und 1 Zitrone. Am nächsten Tag zum Kochen bringen Sie und dann vom Herd nehmen, abgekühlt und wieder zum Kochen bringen, Wiederholen Sie den Vorgang dreimal, Hinzufügen 5 Tropfen der Essenz der Senf und halten Sie in einem Glas.

 

Für Kartoffel-chips:

 

Schneiden Sie die Kartoffeln sehr dünne violett, Verpassen Sie die Stärke in Wasser und Braten in 160 Grad, bis sie knusprig werden.

 

Fertig stellen:

 

Öffnen Sie das Vakuum und verringern Sie die Saft-Produkte, Braten Sie in einer Pfanne, Schienbein und wickeln Sie es mit der Pasta camut, setzen Sie in den Ofen für 15 Minuten, servieren mit Beilagen und begleiten mit sauce.

 

PHILIP SABATO

Pilnser Urquell Bier-Eis

 

Zutaten:

 

– 300 g Zucker

– 10 Eigelb

– 500 ml Pilnser Urquell Bier

– 660 ml frische Sahne

– Zitronenschale

– eine Prise Salz

 

Verfahren:

 

Die Sahne hinzufügen und in ein großes Bier Pfanne Kochen. Zurück zum Feuer und bekommen bis 80° c. Schlagen Sie in einem Mixer das Eigelb mit dem Zucker bis schaumige Willen. Die Creme im Inneren mit Bier, Zitronenschale und Salz hinzufügen. Rimerette das Feuer und bringen es wieder auf 80° c. Lassen Sie abkühlen und in die Eismaschine.

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *