Blätterteig gefüllt mit Vanillecreme

von Dienstag, April 15, 2014
Erstellt von Sternekoch Herbert Hintner Südtiroler Restaurant Zur Rose in Eppan für Kochbuch "schnelle Rezepte Stuffer für Blätterteig Rezept, Focaccia und Pizza"

Für 4 Menschen

Verlegenheit: Medien

Zubereitungszeit: 2 Stunden

Blätterteig gefüllt mit Vanillecreme

 

Zutaten

280 g Blätterteig Stuffer

Vanillecreme

100 g Erdbeeren

Ei, das Gebäck zu putzen

 

Vanillecreme

.25 l Milch

250 g Schlagsahne

90 g Zucker

50 g Eigelb

10 g Kartoffelstärke

3 Gelatine-Blätter

1 Vanilleschote

 

Vorbereitung

Ein Gedicht für gourmets

1 Schneiden Sie den Teig in die Richtung der Länge, in breiten Streifen

ca. 1 cm.

2 Rollen Sie die Streifen auf Schließwinkelmessung für cannoli, überlappende leicht die

Klappen der Teig.

3 Pinsel mit Ei.

Backen Sie im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C für ca.. 10 Minuten.

4 Inzwischen Kochen Sie die Milch mit der Vanilleschote. In einer separaten Pfanne

vermischen Sie das Eigelb, Zucker und Kartoffel-Stärke. Erweichen lassen

die Blätter Gelatine in kaltem Wasser. Teig die gekochte Milch zugießen

und, Rühren, auch integrierte gelatine. Alle ersetzen

bei Hitze, bis die Creme beginnt zu verdicken. Abkühlen lassen

die Creme im Kühlschrank, gelegentlich mischen. Zusammenstellen der

Schlagsahne und Gießen die Sahne sorgfältig.

5 Entfernen Sie die Cannoli aus den Zylinder vorsichtig und lassen Sie sie abkühlen.

6 Gefüllte Cannoli mit Vanillecreme und garniert mit Erdbeeren.

 

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *