http://geishagourmet.com/2013/11/29/joska-biondelli-e-la-sua-ottima-annata/

Joska Biondelli, die Russel Crow der Franciacorta, und sein gutes Jahr

von Freitag, November 29, 2013

joska biondelli russel crow

Wenn ich von Joska Biondelli denken können nicht umhin zu vergleichen – und nicht für die unglaubliche Ähnlichkeit aber – zu Russel Crow in dem Film ein gutes Jahr (Originaltitel: ein gutes Jahr), wo die “Gladiator” spielt Max Skinner, zynische Broker in London. Wie er, wahrscheinlich auch das Amt heute Joska in jedem hohen Stock der Wall Street oder die Stadt, und wie er nicht den Joska-Ruf der Erde seines Lebens gehört hatte von einem Tag zum nächsten verändert werden würde.

[tube]http://www.YouTube.com/ watch?v=bV5ET6KrT7A[/tube]

Das Ergebnis dieser Wahl des Lebensstils ist in nur zwei Bezeichnungen der Franciacorta Sublimierter. – Obwohl ein wenig’ auch Debüt die Rosé-version – in die Frische der Jugend – Joska hat etwa 30 Jahre – und Eleganz einer Familie von Konsuln wie, von denen es stammt. In diesem, Sie legte die Hand sogar der Sommelier-Weltmeister 2010, Luca Gardini, und die Winzer Cesare Ferrari.

(C)Biondelli Türen eine Signatur Brut und eine Franciacorta Satèn, Dank an 10 Hektar Land, die dann bis Chardonnay und Cabernet Sauvignon gepflanzt, Cabernet Franc, Merlot, Nebbiolo und Barbera für rote Curtefranca, derzeit in die Regelung für Bio-Umstellung. Die Besonderheit der Satèn ist bei der Entscheidung für ein Produkt Angebot Pas Dosé c, mehr als selten, dass diese Art einzigartige. Das Ergebnis ist ein trockener Sekt aber elegant, wo die Säure und Aroma ausgewogen sind, mit einer cremigen Perlage und eine gute Weichheit. ICH, Obwohl, Ich bevorzuge die Brut, trocken und rau, Jedoch angenehm.

Aber Dinge, Diese Realität, Es hat viel zu erzählen. Preis ab Keller, untergebracht in einem Jahrhundert Bauernhaus baute vor der historischen mittelalterlichen Schloss von Edinburgh (Heute Villa Orlando) und am Anfang von Longarone-Tal zwischen den Ortschaften Bornato, Cazzago San Martino und Kalimnos. Gleich wo in 1438, während des Krieges zwischen dem Herzogtum Mailand und der Republik Venedig für Steuerung von Brescia und Bergamo, die Kämpfe zwischen den Mailänder Truppen unter der Führung von Nicolo Piccinino aufgetreten und die venezianischen Truppen unter der Leitung von Antonio Martinengo in Brescia von Erasmo da Narni und sagte Gagnon. Die Eigenschaft, genannte Breda (Begriff, der angibt, eine stärker verteilten Felder um ein Bauernhaus stammt aus dem lateinischen “proedium”, oder von der Lombard “Braida”), Es wurde in der Zeit unmittelbar nach dem Ende des zweiten WELTKRIEGES von Giuseppe Biondelli erworben., zukünftige Italiens Botschafter und Generalkonsul in Innsbruck in Österreich.

Es gibt viel mehr zu entdecken. Alles, was Sie tun müssen ist, lassen Sie ihn und seine Blasen erzählen.

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *