http://geishagourmet.com/2013/09/10/Vendemmia-2013-Produzione-in-aumento-ECCO-Le-previsioni-agrinsieme-federvini-e-UIV/

Vintage 2013, Produktion auf dem Vormarsch. Hier ist das Wetter Agrinsieme, Federvini und Uiv

von Dienstag, September 10, 2013

Traube-Brech _ piedi_nudi

In der Nähe von Produktion 45 Millionen Hektoliter, eine Zunahme der 7% im Vergleich zum verbreiten von Istat für die 2012 und eine gute Qualität auf dem gesamten Staatsgebiet. AGRINSIEME Prognosen für die Ernte im Gange. Daten, auf denen konvergieren, Federvini und Uiv, seit Jahren kooperiert mit Ismea-Prognosen, die Verarbeitung durch eine Kapillare territorialen Überwachung italienischen Wein mit einer regionalen Details.

"Zum ersten Mal in diesem Jahr unsere Organisationen die Entwicklung der Weinindustrie – überwacht haben, sagte AGRINSIEME Koordinator Giuseppe Politi – und gemeinsame Reflexionen, die von seiner wirtschaftlichen Observatorien".

Es folgt einen detaillierten kognitiven Rahmen der Entwicklung der das Weinland 2013/2014, mit äußerst genaue Einschätzungen, die in einer gemeinsamen Sondersitzung aufgezeichnet wurden gehalten im Ministerium für Landwirtschaft, im Laufe der wiederholten der Organisationen ihr Engagement bei der Mipaaf zusammenarbeiten, AD Agea und Istat für die Arbeit der Prognose Produktion Analyse effizienter zu gestalten.

Obwohl von der vorherigen steigt, die Produktion dieser Kampagne ist nicht weit verbreitet, Ausmaße leicht unter dem Durchschnitt der letzten fünf Jahre. Das Bild erscheint homogen genug auf nationaler Ebene, im Hinblick auf die prozentuale Erhöhung der Intensität.

"Unsere Erwartungen an diese Ernte – unterstützt den Präsidenten von den italienischen Wein Union Domenico Zonin – sind ermutigend: Obwohl die Situation vor Ort in einigen Regionen verändert hat, Insgesamt gibt es auf nationaler Ebene eine erhebliche Stabilität".

Als allgemeine Regel, die Ernte ist gegenüber dem Vorjahr von über verzögert. 15 Tage für die schwierigen klimatischen Bedingungen, die italienische Halbinsel im Frühjahr interessiert haben, Aber es hat, Auf jeden Fall, in optimalen Zeiten als normale Vegetativzyklus der Traube. Das Vorhandensein von schweren Hagel beeinflusste die Entwicklung einiger Gebiete, vor allem in Norditalien, aber in einigen Fällen die Erholung wichtig war und der Betrag nur leicht war unter dem Durchschnitt.

 

Überwachung ist überall ein gutes Jahr: aus qualitativer Sicht, der vegetative Zustand ist zufriedenstellend Weinberge.

"In den meisten Fällen – zwingen Sie Präsident von Lamberto Vallarino Gancia Federvini – klimatische Veränderungen, die die italienischen Regionen in diesen ersten Tagen des September auswirken könnten, sagt uns, vorsichtig zu sein, aber beide Umweltbedingungen, die beide die Signale im Weinberg erwischt erlauben uns zu optimistisch, was die Qualität der neuen Weine".

Insbesondere wird voraussichtlich Weißweine Produktionssteigerung, vor allem solche mit ausgezeichnete Qualität, für Rotweine erwartet eine Rendite im Einklang mit den Daten der letzten Jahre.

Im Moment gibt es keine Bedenken über den EU-Haushalt, da das Spanien eine deutlich größere bei der Ernte bietet 2012, Während in Frankreich eine mögliche quantitative signalisiert verringern 5/6 Millionen Hektoliter im Vergleich zu den ursprünglichen Ansätzen der Anfang August. Dies würde eine erhebliche Produktion-Bestätigung auf EU-Ebene im Vergleich zum letztjährigen Ernte führen..

Agrinsieme ist die Koordination zwischen der Cia und Name landwirtschaftliche Organisationen und landwirtschaftliche Genossenschaften Alliance (davon wiederum Agci Agrital-, Fedagri-Confcooperative und Legacoop Agroalimentare).

Federvini www.federvini.it

UIV – Unione Italiana Viniwww.UIV.it

 

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *