http://geishagourmet.com/2012/10/03/canape-di-polenta-con-crema-ai-porcini-e-capasanta-gratin/

Canapé mit cremiger Polenta mit Steinpilzen und Jakobsmuschel-gratin

von Mittwoch, Oktober 3, 2012

Rezept vonHotel Terme für Cocofungo 2008.

Zutaten für 6 Menschen:

250g gelbe Polenta bereits gekocht und abgekühlt
12 Jakobsmuscheln
200g bechamel
100g Steinpilze Kapellen
Parmesan, Petersilie, Paniermehl

Verfahren:

Für Blanch 30 saubere Jakobsmuscheln Sekunden, in einem Court-Bouillon Fische. Geh jetzt in die Bechamel-Mantecata mit Eigelb, bis sie schön glasiert sind, Lassen Sie verdicken. Holen Sie sich jetzt 12 Polenta Scheiben und legt sie auf einem Teller, beiden Seiten Toasten. Überspringen Sie die Kapellen der Steinpilze mit Knoblauch, Öl und Petersilie. Beim Kochen, Verschieben Sie die Pilze in Blender. Mit ein wenig Parmesan und Semmelbrösel Eindicken. Füllen Sie mit die Creme der Pilz-Polenta-Scheiben, Platziere, erst jetzt, die Jakobsmuscheln. Bereiten Sie eine Mischung aus Semmelbrösel, Petersilie, Salz, Pepe, Öl und bestreuen die Oberfläche des Sofas. Für ein paar Minuten im Ofen backen und warm servieren.

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *