http://geishagourmet.com/2012/07/23/la-scoperta-del-we-le-patate-cornette/

Die Entdeckung der WE | Kartoffeln cornette

von Montag, Juli 23, 2012

Auf Lamon, Heimat des berühmten venezianischen kostbaren Bohnen, Ich hörte in der Taverne von ehemaligen Bridge Inn Serra gehostet. Dort, eine Tabelle mit typischen Produkten Verkauf fangen meine Aufmerksamkeit: unter den verschiedenen Arten von Spezialitäten, Ich bemerke viel mit seltsamen zylinderförmigen Kartoffeln. Ich lese auf dem Etikett, Geschrieben von Hand und sogar der Herstellers Name und Telefonnummer (eine Sache so viel wie schicke Kunsthandwerk zu finden die Kontaktdaten des Herstellers, dass Ches kaufen!), Es ist Kartoffeln cornette. Ich bitte die Götter zum Barkeeper, Das erklärt: «Um zu erzwingen, die nicht noch nie gehört haben, sind jetzt extrem selten, Warum ist ein Unternehmen zu teuer sammeln». Dies rechtfertigt auch den Preis, quasi equivalente all’oro 😉 , von 10 Euro pro 3 Chili. Aber sie sind alle. Holen Sie sich Tipps, meine Kartoffeln Cornette vorzubereiten, die Klammern sich an mich wie eine Trophäe: der Tod, den sie im Ofen gegart werden, mit sauberen Haut für immer, mit Salz bestreut, Rosmarin und ein wenig’ Öl.

Zurück zu Hause, Ich auch (Zypern-Salz, Rosemary von roto), auch das Hinzufügen etwas Butter Flake. Das Ergebnis ist erstaunlich. Der Geschmack ist intensiv, die leckeren Teigwaren-soda. Eins führt zum anderen. In Kombination mit Käse, dann, Handys sind ein echter Leckerbissen.

Während des Kochens, 45 Minuten in einem belüfteten Ofen bei 200° C, Ich habe dokumentiert und entdeckte ich andere Möglichkeiten, um diese Köstlichkeiten Kochen gekocht werden, gedünstet oder gebraten. Dann habe ich Girellato auf die Internet-Jagd für weitere Informationen über diese Rarität so nett und gut, Das ist übersät mit einigen’ in der Region Venetien, aber das ist natürlich seiner Wahl auf dem Gebiet der der Dolomiten von Belluno. Die Kartoffel Cornet ist eingeschrieben auf die traditionellen venezianischen Nahrungsmittel, anerkannt vom Ministerium für Landwirtschaft, Alimentari e Forestali, Es ist eine frühe Sorte, die in den Produktionszyklus ergänzt 90 Tage und wird im Juli gesammelt. UND’ eine Kartoffel-Soda, die innerhalb von ein paar Monaten aus der Auflistung verwendet werden sollte.

Produktbeschreibung: Es wird derzeit in wenigen Unternehmen als eine Art Grenze und seine Produktion angebaut., nicht überschreitet 100 Doppelzentner. Die Kartoffeln sind kleine mittelständische Handys und zylindrische. Lang, durchschnittlich 5 An 8 cm und einem Durchmesser zwischen 1 und 3 cm. Die Schale ist gelb und den Teig, sehr kompakt, Elfenbeinfarben.

Produktionsprozess: Cornette Kartoffeln werden in offenen Feldern kultiviert., Nach einer entsprechenden Bodenvorbereitung, die weich und gut weil strukturiert sein muss diese Knollen wenig macht haben zu Wurzel Eindringen. Das Land sollte auch gut gearbeitet und gehalten belüftet und behandelt mit Sarchiature und während der Befruchtung stattfindet und nur mit organischen Stoffen. Pflanzung findet im April statt und zusammengestellt von Oktober. Die Erhaltung der diese Kartoffeln ist trocken und im Dunkeln (Weingüter) oder eingewickelt in Weizenstroh.

Auffindbarkeit: Angesichts die geringen Mengen produziert, Diese Kartoffeln werden verwendet fast ausschließlich für den Eigenverbrauch und Familie finden Sie gelegentlich bei einigen Händlern verkauft Erzeugungsgebiet.

0
1 Antwort
  • Giulia
    Juli 23, 2012

    auch bekannt als die Kartoffel Bur oder Bec oder Ratta Kartoffel ;))

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *