http://geishagourmet.com/2012/07/23/bardolino-verona-piccolo-doge/

Bardolino | Verona | Piccolo Doge

von Montag, Juli 23, 2012

Von außerhalb, Vielleicht die nichtlokalen Aufrufe, aber ich rate Ihnen zu stoppen und eher. Wir werden eine Welt öffnen., hergestellt aus eleganten Zimmern und, vor allem, eine bepflanzte Terrasse Lake, die allein verdient eine Haltestelle (vor allem wenn Sie in zwei, und die Idee ein romantisches Abendessen ist). Al Piccolo Doge meiner Erfahrung war einwandfrei: alles gute, Beide rohe scampi (Obwohl Buffamente dargestellt “aufgespießt”, siehe Foto), sowohl weich und knusprig gebraten, gleichzeitig, sowohl die wunderbaren gegrillten Muscheln, ein fest der Hummer, Shrimp, Garnelen und Jakobsmuscheln zubereitet. Und die Preise sind nicht übertrieben.. Die Weinkarte hat einige Höhen und tiefen, aber Sie können immer auf eine beruhigende Lugana Ca land’ der Mönche (An 20 Papier euro), perfekt mit allen, zumindest meiner Meinung nach.

Info: www.Ristorantepiccolodoge.com

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *