http://geishagourmet.com/2012/05/14/millefoglie-di-mozzarella-di-bufala-e-verdure/

Millefeuille von Mozzarella di Bufala und Gemüse

von Montag, Mai 14, 2012

Simone Izzo von der Kreuzgang von San Barnaba, Milan, schickte mir dieses schöne Rezept: Buffalo und Gemüse-Blätterteig. Hier ist wie man es…

Zutaten für 4 Menschen: 1 Pfeffer, 1 Zucchini, 1 Aubergine, 1 Leiter der belgische Endivie und 1 Büschel trevisana, 1 Lt Tomate,

1 Mozzarella di Bufala Campana aus 500 Gr, Salz, Pepe, Zucker, Olivenöl extra vergine q b.

Vorbereitung:

Durch das übergebene Kochen 30 Minuten durch Hinzufügen von einem Esslöffel Zucker und einer Prise Salz und Pfeffer.

Geschnittene Aubergine, lange die Zucchini-Scheiben und Kochen auf Backblech oder in einer beschichteten Pfanne nach mit Salz gewürzt, Pfeffer und Öl.

In mittleren Streifen von Paprika geschnitten und 4 Die Nelken Trevisana und belga,

werfen mit Salz, Pfeffer und Öl und Kochen im Ofen bei 200° für 15 Minuten, Von Zeit zu Zeit drehen.

Scheiben Sie die Mozzarella- und legen Sie die Scheiben in einem Sieb für etwa zehn Minuten überschüssiges Serum zu entfernen.

Anschließend erstellen Sie einen Turm, die abwechselnd einer Scheibe Mozzarella auf jede Art von Gemüse. Erhitzen Sie in der Mikrowelle für 20 "bis die Mozzarella cool.

Gießen Sie ein paar Esslöffel Tomatensuppe, heiß oder kalt wie gewünscht, in einen tiefen Teller und den Blätterteig.

Mit gehackter Petersilie garnieren.

Chef's Rat: Mozzarella di Bufala Campana "Paestum" süß und feinen Geschmack ist die am meisten empfohlene für dieses Gericht.

Versuchen Sie in der Saison ein paar pfannengerührt Käse Pfeffer ersetzen!

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *