http://geishagourmet.com/2011/12/09/cioccolato-e-design-a-milano/

Schokolade und Design in Mailand

von Freitag, Dezember 9, 2011

Jeder so oft die Gourmet Sie begeistern, in ihren Augen, Neben den Gaumen…
Ahmed Abdelhalim (Dank an Roberto Nuvolone für Bilder)

MILAN, 1 Dezember – Eröffnet über San Raffaele 6, a due Passi dal Duomo, der größte Schokoladenbrunnen Europas.
Zehn Meter hoch, zweite in der Welt nach dem installiert bei der Hotel Bellagio von Las Vegas, die neue gebogenes Glas-Struktur, die durch das Mailänder Studio entwickelt AquiliAlberg – mit einer Reihe von 300 Liter pro Stunde geschmolzene Schokolade – macht eine feine show, eingerahmt in ein großes Schaufenster des zweiten Speichers Milan CioccolatItaliani.

Es scheint, neugierig und diesem monumentalen bemerkenswert Fusion – auch im wörtlichen Sinn – unter das gustatorisches Vergnügen, Schokolade und visuelle Struktur, die, Original-Artworks von Design in ein schönes Zimmer, das als eine Konditorei fungiert, Gelato, Cafeteria und restaurant.

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *