http://geishagourmet.com/2011/08/12/can-dani-la-cucina-creativa-a-formentera/

Kann Dani. Die kreative Küche Formentera.

von Freitag, August 12, 2011

GG und Dani, Dani kann Inhaber, unter der herrlichen Pergola, die einen lokalen Bereich umgibt

Am Anfang war Cap de Barbaria, Bauernhaus inmitten der Weinberge von großem Charme und Atmosphäre. Weinberge wurden große Rotweine des Kellers geboren., Während das Restaurant ist offen Sie für die Natur, die Küche von einem französischen Koch Sfornava spezielle Gerichte mit den Produkten der Insel, darunter eine fantastische Seebrassen-Carpaccio mit Vanille und Pfeffer stieg. Vor zwei Jahren, Pero ', Mr. Chupa Chup und’ Enamored des Anwesens und nahm ein Angebot ihr Ferienhaus ab… Und auf Wiedersehen Cap de Barbaria (die Weine werden seit einigen Jahren produziert).

Mit geschlossenen Cap de Barbaria, die kreative Küche Formentera und’ fast aufgebraucht, aber in diesem Jahr und’ Sitzung Dank Dani und sein restaurant, Kann Dani, ehemalige Sargantana, Rennen für die Schleifscheibe.

Ein mehrere-Gänge Degustationsmenü am 50 Euro (mit einigen unvergesslichen goodies) und dann eine Karte, wo Sie Gerichte von Land und Meer revisited mit einer guten Prise Kreativität genießen können, als der Reis mit der Ferkel (köstliche), der Hummersalat, Joghurt und Salat von exotischen Aromen und Pfirsich, Il San Pietro auf gekochte Kartoffel Coulis und Dijon-Senf. Frisch gebackenes Brot und’ Genuss pur, die sehr interessante Weinkarte.

Aber das wichtigste’ schöne und’ die Umwelt. Eine Ecke der Welt enthalten in einer typisch ländlichen Startseite von Formentera, mit eine Pergola aus Reben Trauben wo großzügige Hang freudige Tabellen, durch ein dichtes Netz von Lichtern beleuchtet. Bit’ in der’ ein gut, Kaktus, Kletterpflanzen… In einer Mischung aus Anregungen ähnelt der Film Il Profumo del Mosto selvatico.

Ein absolut nicht zu verpassen.

Hier ist ein wenig’ Platten und Vorschläge.

Garnelen Carpaccio, Algen, Wasabi und Zitrusfrüchte

Marinierte Miesmuscheln, Pesto und Paprika, Zitrone

Cremige Kabeljau, Kartoffeln, Blumenkohl und Alioli

Formentera Tomaten, Ziegenkäse und Sardellen

Sgombro, vinagreta (riporto dal menu perchè mi fa tanta simpatia 😉 ) di cetriolo, finocchio e capperi

Gall de Sant Pere, Trinxat Kartoffeln, Senf und süßen Zwiebeln

Kalbfleisch Wange, gegrillte Zwiebeln und Spargel

 

www.candaniformentera.com

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *