http://geishagourmet.com/2011/06/21/harry-potter-in-cucina-e-ora-di-modernist-cuisine/

Harry Potter in der Küche: Es ist Zeit, moderne Küche

von Dienstag, Juni 21, 2011

UND’ der Buch-Kult des Augenblicks. Zwei tausend dreihundert Seiten, eine Schar von Köche, Ernährungswissenschaftler, Physiker und Mikrobiologen und ein Kurator bereits Schirmherr des rechten Arm Bill Gates die Microsoft: Das sind die Zutaten der Moderne Küche Sigel Nathan Myhrvold. Die Arbeit ist ein Kompendium von neuen Trends in der Küche, mit ein Pantheon besteht Heston Bluementhal, Thomas KelleR und Ferràn Adrià (für die Italiener nur Bao), die laut dem Autor keinen kulinarischen Strom sondern eine echte künstlerische Bewegung geschaffen hätte"Modernista“, ähnlich war dieImpressionismus. Und so Einfluss auf die Zukunft (aber ist das die Zukunft nicht, wenn sie von ein paar Jahren verbrannt werden? NDR). Was für seine Elogiatori "und" das Kochbuch, das alle Kochbücher ein Ende gesetzt wird "hat jedoch auch einige Difettuccio: von den entstandenen Kosten (625 Dollar für alle sechs Bände) Ausrüstung-Anforderungen, die vielleicht nur besitzt Adrià (Das wurde nicht zusammen mit dem Restaurant verworfen).

Sogar ohne gelesen zu haben (Costa 625 Dollar und ist nur in Englisch veröffentlicht) Mein Gefühl ist, dass es eine herkulische Arbeit für Harry Potter und dem Mittelwert der Welt-Köche, ganz zu schweigen von uns armen GeisheGourmet mit normalen Heim und Herd, bei den meisten, ein paar kleine andere Lametta wie Windstoß, Vakuum, etc..

Lesen Sie diesen Artikel auf Wired, Hier.

0

Noch keine Kommentare.

Was denkst du?

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *